Stimme, Körper und Geist Vocal Retreat

mit Viviane de Farias und Jutta Glaser in der Auvergne

Termin: 22. bis 29.8.2020

Erstmals bieten wir vom 22. – 29.8.2020 einen einwöchigen Vocal Retreat mit Jutta Glaser und Viviane de Farias an, bei dem sich alles um die Stimme, den Körper und das Mindset dreht.

Der Workshop findet in dem wunderbaren Château de Chazelles unweit des Puy de Dome in der Auvergne statt.

In dieser Woche werden Sie eintauchen in einen „Singing-Pool“ verschiedener Techniken, musikalischen Möglichkeiten und Erfahrungen mit der eigenen Stimme. Jutta Glaser und Viviane de Farias schöpfen aus ihrer langjährigen Bühnen- und Unterrichtserfahrung und vermitteln Tipps und Wissen, wie es so in keinem Lehrbuch zu finden ist.

Der Workshop richtet sich an Solo- und ChorsängerInnen, die sich 1 Woche lang intensiv ganzheitlich mit ihrer Stimme und den verschiedensten dazu gehörenden Themen, wie beispielsweise Bühnenpräsenz, Interpretation oder Stimmtechniken auseinandersetzen und auch in die unterschiedlichen Musikstile, wie z. B. Brasilianische Musik, Jazz und Worldmusik eintauchen  möchten.

Themen werden sein:

  • Vokales Training für eine warme, flexible und wandelfähige Stimme
  • Stimmtechniken vom funktionalen Stimmtraining bis zum Jodeln
  • Jazz-, Brasil- und Worldmusik: Rhythmen, Phrasierung und Klangfarben
  • Improvisation und Circle-Singing, Hören, Blending, umfangreiche Lern- und Experimentiersettings
  • Ganzheitliches Körperdispostionstraining mit Elementen aus Yoga, Qi Gong, Alexander Technik, Tai Chi, Stimmpflege, Antigymnastik u.a.
  • Interpretation und Bühnenpräsenz (der Körper als Ausdrucksinstrument und Ausstrahlung)

Wir legen besonderen Wert auf ein täglich abwechslungsreiches Stimm-Warm-up und eine offene, geschützte Lernatmosphäre. Der Unterricht findet als Gruppen- und Einzelunterricht statt.

Wir werden ein „Übelabor“ mit Loopstation, Playbacks, Anlage mit Mikros, Gitarre, Shrutibox, Monochord und kleinen Percussionsinstrumenten einrichten, das den Teilnehmern jeden Tag zur freien Verfügung steht. Ein Klavier im großen Saal ist vorhanden.

Die Teilnehmer profitieren davon, dass beide Sängerinnen für ihre Experimentierfreudigkeit, ihre stilistische Vielfalt und ungewöhnliche musikalische Ausdrucksfähigkeit bekannt sind und ihr Wissen gut verständlich vermitteln.

Praktische Informationen

Hier finden Sie Informationen zum Ablauf, Unterbringung, Verpflegung, Anreise, Teilnahmebedingungen etc.

Das Château

Hier können Sie sich das prächtige Château de Chazelles aus dem 17. Jahrhundert anschauen.

Zur Anmeldung

Bitte melden Sie sich über unser Anmeldeformular an.  Für den Workshop gibt es noch Plätze, Begleitpersonen willkommen.