Rückblick auf den Workshop 2012

Wir sind wieder da aus der Türkei und hatten zusammen mit unseren Kursteilnehmern eine wundervolle und intensive Woche.

Die Meinung der Kursteilnehmer zum Kurs spricht für sich und ein ganz herzliches Dankeschön an euch für die tolle Zeit und dass wir euer Feedback veröffentlichen dürfen!!!

„Der Workshop war ein einzigartiges Erlebnis in zauberhaftem türkischen Ambiente. Die Dozenten Jutta Glaser und Christian Eckert gingen auf die Wünsche und Bedürfnisse der Teilnehmer ein und es war eine gute Mischung aus Praxis und Theorie. Dies noch in Verbindung mit gutem Wetter, tollem Strand und glasklarem Meerwasser erleben zu dürfen, machte den Aufenthalt perfekt.“

„Diese Woche war wundervoll. Gute Musik, spielerisch und intensiv zugleich. Für jedes Niveau. Die Dozenten gaben Unterricht vom Feinsten.
Wir bekamen mehr Verständnis für das andere Instrument, konnten Fortschritte in verschiedenen musikalischen Bereichen machen: Zusammenspiel Gitarre Gesang, Rhythmus, Intonation, Interpretation, Arrangement, Vokaltechniken, Skalen, Improvisation, Bühnenauftritt, Wir lernten verschiedene Stilrichtungen von Songs kennen durch Hören von Musik. Die Organisation war ausgezeichnet. Wir hatten ein harmonisches Miteinander. Und dazu Sommer, warmes Meer, buntes Markttreiben, Mandarinenbäume, Feigen, Granatäpfel, einheimische leckere Küche, freundliche Gastgeber und der türkische Gleichmut.“

„Eine wunderbare Woche, die viel zu schnell vorbeiging“ – Jutta und Christian als Dozententeam haben sich hervorragend ergänzt und die Woche abwechslungsreich und intensiv gestaltet. Zu lernen wie die musikalische Kommunikation im Duo funktioniert hat mich sehr weitergebracht. Toll wars auch, dass wir die Mittagspause zum Baden im Meer nutzen konnten und Ürkmez sehr untouristisch ist, d.h. die Menschen noch sehr freundlich im Umgang mit Touristen. Die Umgebung inmitten der Mandarinenplantagen war herrlich – so konnte man wunderbar auch zwischendurch etwas entspannen.“

 

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.